Voice Search

In Zeiten von Voice Search ist es noch wichtiger, zu den Top-Suchergebnissen bei Google zu gehören. Das belegt eine Analyse der Online-Visibility-Management-Plattform SEMrush:

Call-Force-One-GmbH-Voice-Search

Etwa 80 Prozent der Antworten, die via Sprachsuche ausgespielt werden, kommen aus den ersten drei Ergebnissen. Wie wichtig Voice Search schon heute ist, zeigen aktuelle Zahlen. So nutzen über 20 Prozent der deutschen Verbraucher mindestens einmal pro Woche den Sprach-Assistenten.

Was ist Voice Search?

Voice Search – auf deutsch Sprachsuche – ist eine Technologie, die es dem Nutzer ermöglicht mit Hilfe seiner Stimme das Internet zu durchsuchen und Fragen zu stellen. Die Nutzer können dann mit relativer Leichtigkeit und Genauigkeit Antworten auf ihre Fragen erhalten, wobei die Antworten sogar vorgelesen werden können. Sie finden diese Software auf Ihren Computern, Smartphones und dedizierten Smart Devices. Viele dieser Geräte können an Ihre Heimsysteme angeschlossen und so für bestimmte Funktionen im Haus verwendet werden, wie z.B. das Einschalten von Licht oder das Abspielen von Musik.

Veränderung des Suchverhaltens durch sprachbasierte Suche

Die sprachbasierte Texteingabe wird zukünftig auch die Art und das Verhalten wie eine Suche durchgeführt wird verändern. Die Natürlichkeit der Sprache rückt in den Vordergrund, wodurch die Absicht des Suchenden besser interpretiert wird. Es findet eine exakte Ermittlung statt, an welchem Punkt sich ein Kunde gerade in der Customer Journey bewegt.

Vorteile von Google Voice Search

Durch die Voice Search wird die Google-Suche noch komfortabler nutzbar. Insbesondere das Thema Barrierefreiheit kommt hier ins Spiel: Menschen, die Schwierigkeiten damit haben, Suchbegriffe überhaupt oder korrekt einzutippen, können die Suchmaschine durch die Voice Search besser nutzen. Dies betrifft beispielsweise Menschen mit Rechtschreibschwäche oder einer körperlichen Behinderung, Analphabeten, aber auch ältere Nutzer und alle, die an den Umgang mit einer Computertastatur nicht gewöhnt sind. Insbesondere dann, wenn man nicht weiß, wie ein Suchwort richtig geschrieben wird oder wenn es sich um lange Suchanfragen handelt, kann sich die Nutzung der Voice Search lohnen. Besonders bei mobilen Endgeräten ist es sehr vorteilhaft, die Suche ohne Tippen nutzen zu können, da dies gerade bei längeren Suchbegriffen mühselig sein kann.

Voice Search: Unternehmen hinken der Entwicklung hinterher

Wer für das Voice Search bereit ist, kann sich im digitalen Wettbewerb langfristig Vorteile verschaffen. Das untermauern verschiedene Studien und Schätzungen, die aufzeigen, wie stark die Nutzung von Smart Speakern und Sprachassistenzen ansteigt. So gab Amazon vor wenigen Monaten an, bereits über 100 Millionen Geräte mit Alexa verkauft zu haben, während der Google Assistant auf über einer Milliarde Geräten zur Verfügung steht. Es gibt eine ganze Reihe von Tipps, wie Websites für Voice optimiert werden können. Sie müssen schnell laden und strukturierte Daten aufweisen, während eine starke Sicherheit und FAQs durchaus helfen.

Fazit zum Voice Search

Die Vorteile von Voice Search liegen auf der Hand: Sie vereinfacht die Nutzung der Suche und erleichtert den Alltag. Sie spart Zeit und ermöglicht den schnelleren Zugang zu Informationen. Es wird künftig noch weitere Gründe für die Sprachsuche geben, aber insbesondere diese Punkte sorgen dafür, dass sich Voice Search durchsetzt. Seien Sie darauf vorbereitet und vergeuden Sie keine Zeit. Optimieren Sie Ihre Website und achten Sie insbesondere auf den sinnvollen Einsatz strukturierter Daten. Stellen Sie Ihre derzeitige Strategie zur Suchmaschinenoptimierung auf den Prüfstand und beheben Sie alle Probleme, die Ihre Website aktuell davon abhalten, Rankings in den Top 3 zu erzielen. Lösen Sie Geschwindigkeitsbremsen und gestalten Sie Ihre Inhalte so, dass Sie Probleme lösen und dauerhaften Mehrwert liefern. Solche Inhalte werden nicht nur von anderen Websites verlinkt, sondern auch in sozialen Netzwerken geteilt und verbreitet. Mit Maßnahmen wie diesen machen Sie sich und Ihre Website fit für das nächste Zeitalter der Suche.